Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 151.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Poststelle der Botschaft

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Handlung:Maniri liest das Schreiben der neuen arcorianischen Außenministerin und bereitet alles für ihre Reise nach Arcor am Dienstag vor.

  • Handlung:Maniri leitet das Schreiben des arcorianischen Staatskanzler an das chinopische Außenministerium weiter. Zitat: „staatskanzleramt.jpg Julian-von-Arcor-Platz 1 1110 Arcor City - Alt-Arcor F. 010 / 20 20 20 - 0 (Zentrale), -10 (Vorzimmer Kanzler) An Außenamt Gelbes Reich z.Hd. Shi Chin, Minister des Äußeren Terminanfrage vom 21.11.2009 Sehr geehrter Herr Minister Shi Chin, es freut mich, dass Sie dem Großherzogtum Arcor schon so bald nach Ihrem Amtsantritt einen Besuch abstatten wollen. I…

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Ich bin mir sicher, dass wir das Richtige finden werden.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Liebend gerne, königliche Hoheit. Sind Sie denn auf der Suche nach etwas Bestimmten?

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Das lohnt sich auf jeden Fall, königliche Hoheit.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Ja, aber meine Familie ist schon wenige Monate nach meiner Geburt nach Arcor gezogen. Die chinopische Küche haben sie allerdings mitgenommen, weswegen ich hier wirklich keine Anpassungsschwierigkeiten habe. Außerdem bekommt man auch schon typische arcorianische Produkte hier in den Läden.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Vielen Dank, königliche Hoheit. Aber ich habe alles, was ich benötige.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Ich denke, das rührt vor allem daher, dass in den internationalen Beziehungen in der jüngsten Vergangenheit vor allem wieder auf militärische Stärke gesetzt wurde und Arcor da nicht mitgezogen hat. Aber das ist wie gesagt nur mein Eindruck.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Ich habe generell den Eindruck, dass Arcor international mittlerweile sehr unterschätzt wird - was nicht unbedingt ein Nachteil sein muss.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Genauer hinhören allein wird da nicht ausreichen. Sie kennen doch sicherlich die chinopische Höflichkeit nur allzu gut. Handlung:Nippt ebenfalls von ihrer Teetasse. So gesehen hat Arcor die besten Möglichkeiten sich ... nun ja auf friedlichen und unscheinbaren Wege zu vergrößern. Nicht, dass das eine Rolle spielen würde. Ein sehr amüsanter Gedanke.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Handlung:Nach dem zweiten Aufguss schenkt Maniri für sich und die Großherzogin Jasmintee in die Tassen. Mittlerweile wurden auch Dim Sum und andere kleine lokale Köstlichkeiten gebracht, welche nun zum Tee gegessen werden können. Hm, nun ja, das ist schwer zu beurteilen. Ich würde mal sagen, die meisten Chinopen halten sich da eher bedeckt. Bisher wurden mir noch keinerlei negative Äußerungen zugetragen.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Die Kontakte liefen bisher auch immer ausgezeichnet, genauso wie die Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden. Alle sind stets um unsere Anliegen hier bemüht.

  • Wünsche / Probleme / Etc.

    Takeshi Maniri - - Technisches

    Beitrag

    Ähm.... wieso hat mich das Forum jetzt einfach so mir nichts dir nichts umgemeldet, wo ich doch bloß den ID-Wechsler benutzt habe?

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Handlung:Maniri nimmt das Teeservice vom Regel und macht sich daran den Tee zuzubereiten, während sie mit der Großherzogin spricht. Zuvor hatte sie bereits einen Mitarbeiter gebeten für kleine landestypische Snacks zum Tee zu sorgen. Mir gefällt es hier sehr gut, danke der Nachfrage. Ich habe mich hier sehr schnell eingelebt und habe in der Botschaft auch schon ein großartiges Team vorgefunden, welches mir die Umstellung sehr erleichtert hat.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Sehr gerne sogar, königliche Hoheit. Handlung:Maniri geht voran und zeigt der Großherzogin sämtliche Räumlichkeiten der Botschaft: den Festsaal für Veranstaltungen, die Büros, in welchen der Parteienverkehr stattfindet, Besprechungszimmer und ihr eigenes Arbeitszimmer. Sämtliche Zimmer sind mit Bildern aus Arcor dekoriert, aber auch Gegenstände aus dem Gelben Reich haben ihren Platz gefunden. Darf ich Ihnen nach dieser kleinen Führung denn eine Tasse Tee anbieten?

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Keineswegs königliche Hoheit. Die Großherzogin hat man nicht alle Tage zu Besuch.

  • Büro der Botschafterin

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Handlung:Empfängt die Großherzogin in der Botschaft. Königliche Hoheit, es ist eine Ehre Sie hier begrüßen zu dürfen. Handlung:Verneigt sich zur Begrüßung.

  • Einladung nach Arcor

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Zitat: „ ball.08.jpg Warm-up-Cup 2009 In Vorbereitung auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2009 lädt das Großherzogtum Arcor zu einem Freundschaftsturnier ein. Gespielt wird ab dem 06.10.2009 im K.O.-System. Anmeldungen bitte umgehend an carmen[ät]ghz-arcor[dot]de oder via PN im Arcor-Forum. Spielplan ect. werden nach Abschluss der Anmeldephase umgehend bekannt gegeben. cup2.1.jpg “

  • Vielen Dank für die Einladung seiner Exzellenz. Ich werde dieser mit Freude nachkommen.

  • Neuigkeiten

    Takeshi Maniri - - Botschaft Arcor

    Beitrag

    Zitat: „flagge1.gif Botschaft Großherzogtum Arcor | Tsingtao, 20.09.2009 Seit seiner Angelobung zum Staatskanzler befindet sich Dr. Sven Schröter jr. sehr viel auf Reisen. Sein erklärtes Ziel ist es sämtliche Vertragspartner mit welchen Arcor einen Botschafteraustausch pflegt persönlich zu besuchen. Nach seinem Besuch im Gelben Reich reiste Staatskanzler Schröter jr. weiter nach Targa, wo er mit Amenokal Mehregaan zusammen traf. Anschließend führte ihn sein Weg nach Hansastan. Weitere Reiseziele…