Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 37.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschichtliche Abstimmung

    Buffet Dong-woo - - Gelbes Lokal

    Beitrag

    Hallo allerseits! Wir haben uns ja vor längerer Zeit in Punkto Ausgestaltung schonmal etwas beschnuppert und auch InSim Kontakt aufgenommen. Da wir nun auf die Eintragung zustreben, möchte ich noch ein paar Details geklärt haben bezüglich der gesamtchinopischen Geschichte. Ich habe hier unsere Version hochgeladen und wäre froh um eine Rückmeldung, ob dies mit der gesamtchinopischen Geschichte vereinbar ist

  • Zitat von Syha Phūmā: „ @Denne Ziang Belai Ich habe inzwischen von den Operationen am Horn von Renzia erfahren, ich finde generell könnte man das sicher mit einbeziehen. So ein bißchen Piraterie würde gut ins Konzept passen.“ Man könnte dies ja nachträglich noch durch eine gemeinsame Erklärung und einer beidseitigen Bekräftigung zur Pirateriebekämpfung legitimieren. Ich denke gerade auch das Entwicklungsprogramm, welches wir eigentlich als Nebensimulation zur Piratensim geplant haben, könnte man…

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Handlung:Erhebt sich ebenfalls. Ich werde wohl bald bezüglich des Renzia-Forums auf Sie zurückkommen. Ich wünsche Ihnen alles Gute. Handlung:Verneigt sich

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Wunderbar. Nun denn, wenn Sie erlauben werde ich in meine Heimat zurückkehren und als bald als möglich die Entsendung eines Botschafters veranlassen.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Unser Einsatzkräfte dürften im Verlaufe des späten Nachmittags/frühen Abends am Horn von Renzia eintreffen und mit der Errichtung eines provisorischen Stützpunktes beginnen, über den die Versorgung laufen wird. Wenn es Ihnen genehm ist, kann dort auch Koordinierungsstab für alle an der Operation beteiligten Nationen eingerichtet werden.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Ich danke Ihnen für diese Unterstützung und Ihre Anteilnahme am Schicksal der gefallenen und vermissten Seeleute. Jedoch ist die Frage inwiefern sich das massive Entsenden von Kriegsschiffen überhaupt lohnt, denn so hart uns der Angriff auch trifft, es war bisher ein Einzelfall und unser Engangement zielt vorallem auf die Suche und Befreiung der Seeleute und des Schiffes ab. Wenn sich die Überfälle häufen, so muss man natürlich über einen längeren Einsatz in der Passage nachdenken.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Im überigen möchte ich Sie über die Operation Black Pearl unserer Streitkräfte am Horn von Renzia informieren. Da wir quasi in der Nachbarschaft Ihres Gebietes Diyarasu operieren, werden wir Ihnen natürlich alle Informationen über den Einsatz und die beteiligten Einheiten zukommen lassen, die Sie wünschen.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Wenn es Ihnen keine Umstände bereitet, Pan-seongsang.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Handlung:Unterschreibt schwungvoll Grundlagenvertrag zwischen dem Kaiserreich Chinopien und der Republik Chun Artikel 1 Ziel (1) Dieser Vertrag dient zur diplomatischen Grundlagenbildung zwischen den unterzeichnenden Staaten. (2) Diese erkennen einander als souveräne Staaten an und verpflichten sich keine militärischen Handlungen gegeneinander zu starten bzw. durchzuführen, solange dieser Vertrag besteht. Artikel 2 Botschaftertausch (1) Mit der Unterzeichnung dieses Grundlagenvertrages bekräftig…

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Von mir aus sofort, ganz wie es Ihnen beliebt.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Damit ist der Vertrag auch für uns in Kraft getreten. Ich werde sobald als möglich einen Botschafter nach Chinopien entsenden lassen. Die Unterzeichnung können wir in einem feierlichen Akt gerne vornehmen.

  • Zitat von Shi: Zitat: „Ich bin nicht sicher, ob ich diese Frage richtig verstehe. Wenn die Diplomatie versagt, und das tat sie erst kürzlich wieder im Falle des Konflikts im Orecenaischen Raum oder auch in Cuello 2008, dann spielt das Militär, und sei es nur als Drohkulisse, eine Rolle. Dann sind wir wieder bei der völligen Diskrepanz zwischen der Anzahl Spieler in einer MN und ihrer sich selbst gebenden Bedeutung. Man kommt immer wieder auf dieses Verhältnis zurück, wie man es auch dreht und we…

  • Zitat von Shi Kai-shek: „Wenn du was sagen willst, dann mach das doch. Deine früheren Beiträge zeugten von Niveau. Hier wird nicht so heiss gegessen wie gekocht. Wir kennen uns alle schon lange und da wird halt Deutsch gesprochen.“ Meinetwegen. Vielleicht sollte ein Admin das Thema aber trennen, damit man hier über das Thema der chinopischen Schiffstypen etc. diskutieren kann. Also einige Zitat von dir, kommentiert von mir: Zitat: „Das ist doch ein völliger Widerspruch und genau das Kernproblem.…

  • Ich werd mich an der Diskussion nicht mehr beteiligen. Ich finde die Thematik zwar interessant und würde sie gerne weiter ausführen, aber nun wirds mir etwas zu persönlich.

  • Der Witz an den MNs ist aber zumindest für mich zu einem Teil die Interaktion mit anderen Staaten. Astor als aktivste MN müsste nach deinen Vorstellungen also die unumstrittene Nr. 1 sein, mit wem könnte man dann noch vernünftig simulieren? Fast alle anderen müssten sich Astor anpassen oder bei einem Konflikt untergehen und mal ehrlich, so ein Kräfteverhältnis haben wir RL schon zu genüge, umso interessanter also wenn es auf der CartA nicht nur eine Supermacht gibt. Eine mitgliederschwache MN ka…

  • Es ist doch wie beim Sport, es gewinnt nicht der Club den Pokal, der am meisten Geld hat, sondern der mit dem besten Resultat. Will heissen, wenn nun eine hochaktive MN sich nicht um das militärische und wirtschaftliche kümmert oder aber bewusst einen Kleinstaat simuliert, aber eine MN mit drei Spielern die Schwerpunkte eben gerade anders setzt, dann muss man auch das berücksichtigen. Astor zum Beispiel betrachte ich primär als eine MN mit Fokus auf der Politik. Schön und gut, das zeigt ja wo di…

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Wir können den Vertrag gerne noch unterzeichnen, für uns hat dies allerdings nur symbolischen Charakter und verleiht dem Vertrag keine Rechtsgültigkeit.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Sehr schön. Handlung:Erhält eine SMS. Wie ich soeben erfahre, wurde der Vertrag angenommen und tritt mit der Ratifikation durch das Kaiserreich Chinopien automatisch in Kraft. Das Gesetz zur Ratifikation dürfen Sie, je nach dem wie Sie dies in Ihrer Heimat handhaben, als Ratifikationsurkunde betrachten.

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Die Abstimmung hat soeben begonnen, darf ich fragen, wie die Schritte zur Ratifikation auf Ihrer Seite aussehen?

  • Konferenzraum Tiě

    Buffet Dong-woo - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Das ganze hat sich leider etwas verzögert, die Debatte über den Vertrag beginnt deshalb erst heute. Ich bitte Sie um Entschuldigung.