Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 199.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auch Sun Han ist dem Aufruf nach Qianlongjing und in den Palast gefolgt. Als kommunistischer Führer konnte er sich natürlich nicht ganz so tief vor der Kaiserin verneigen, was allerdings wiederum den Vorteil hatte, dass er seine Augen nicht allzu lange von ihr abwenden musste.

  • wappensunyaklein.gif Als Vorsitzender der Chinopischen Nationalversammlung ernenne ich hiermit im Namen der Arbeiterklasse und der Massen Yang Zhao Li zum Vertreter der Chinopischen Sozialistischen Republik Sunyaim Legislativ-Yuan. 3. August 2016, 孙韩Vorsitzender der Chinopischen Nationalversammlung

  • Chinopische Nationalversammung

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    In den frühen Morgenstunden dieses 25. Julis herrscht im Gebäude der Nationalversammlung rege Betriebsamkeit. Zunächst wurde der Ständige Ausschuss durch Sun Han einberufen, um den Beschluss zu fassen, der Nationalversammlung die neue Reichsverfassung zwecks Annahme vorzulegen, wie es die Verfassung Sunyas erfordert. Schon eine Stunde später stimmt die Nationalversammlung in einer einberufenen Sondersitzung mit viel Pomp und Pathos diesem Antrag und damit der Reichsverfassung einstimmig bei eini…

  • Thronbesteigungszeremonie

    Sun Han - - Halle der Höchsten Harmonie

    Beitrag

    Sun Han, der Vorsitzende der Chinopischen Nationalversammlung Sunyas, ist ebenfalls samt hohen Regierungsmitgliedern Sunyas anwesend und kniete vor der Kaiserin nieder.

  • Konferenzraum Rìchū

    Sun Han - - Reichskanzlei

    Beitrag

    Vielen Dank, einem Tee wäre ich nicht abgeneigt.

  • Ankunft aus Sunya

    Sun Han - - Chinopian Airport

    Beitrag

    Gerne. Ihnen gebührt als Gastgeber natürlich der Vortritt.

  • Ankunft aus Sunya

    Sun Han - - Chinopian Airport

    Beitrag

    Vielen Dank, Herr Reichskanzler. Ja, mein Flug war angenehm und voller Vorfreude auf das, was kommen mag. Sunya und sein Volk ist gewillt, am Bund festzuhalten, und dass Sie meinem Ansinnen so schnell Ihre Zustimmung gegeben habt, hat uns alle sehr hoffnungsvoll gestimmt.

  • Ankunft aus Sunya

    Sun Han - - Chinopian Airport

    Beitrag

    Handlung:Der Staatschef Sunyas landet auf dem Chinopian Airport zum Zweck neuer Bundesgespräche. Er selbst hat kein großes Gefolge im Gepäck und erwartet aufgrund des eigentlich sehr technischen Anlasses auch kein großes Empfangskomitee.

  • Präsidentenpalast

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    Handlung:Nachdem er das Schreiben erhalten hat, macht er sich unverzüglich auf den Weg nach Qianlongjing.

  • Schreiben aus Sunya

    Sun Han - - Reichskanzlei

    Beitrag

    wappensunyaklein.gif Der Vorsitzende der Chinopischen Nationalversammlung Ehrbarer Jian Gang Hu, ich darf zunächst diese Gelegenheit nutzen, um Euch zu Eurer Wahl und Ernennung zum Reichskanzler meine und die herzlichen Glückwünsche des Volkes Sunyas zu übermitteln. Gleichsam wende ich mich in einer schweren Zeit an Euch. Der Staat Groß-Chinopien, der die Einheit unseres Volkes nach so langer Zeit der Trennung vollendete, befindet sich in offener Erosion. Sunya ist bereit, dem entgegenzuwirken.…

  • Simulation ...

    Sun Han - - Gelbes Lokal

    Beitrag

    Zitat von Han Qian: „Wo ist Genosse Sun Han? “ Hier!!! Sorry, ich bin noch nicht zu der angekündigten großen Rede gekommen. Ich werde das jetzt zeitnah nachholen.

  • Sicherung von Recht und Ordnung

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    Handlung:Um in der Zeit des Übergangs und Auflösung des chinopischen Bundes sicherzustellen, werden neben der militärischen Sicherung strategisch wichtiger Punkte nun auch die Tätigkeit des Geheimdienstes intensiviert, um mögliche subversive Tätigkeiten möglichst frühzeitig zu erkennen und im Keim zu ersticken.

  • Chinopische Nationalversammung

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    Handlung:Steht von seinem Platz auf und geht an's Rednerpult: SimOff:Sorry, ich werde die Rede morgen hier posten. Ich bin derzeit etwas ... in Verzug.

  • Chinopische Nationalversammung

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    Handlung:Der Ständige Ausschuss der Nationalversammlung wird einberufen, um über wichtige außen- und innenpolitische Ziele und Entwicklungen zu beraten.

  • Haus der Familie Long

    Sun Han - - Anwesen der Familie Long

    Beitrag

    Handlung:Eine Notiz geht ein, wonach die Regierung Sunyas bereit ist, über die Bildung einer Konföderation zu reden.

  • Präsidentenpalast

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    Handlung:Nimmt das Schreiben zur Kenntnis und berät sich mit seinen Ministern, bevor er ein Antwortschreiben aufsetzt.

  • [Büro] Außenminister

    Sun Han - - Außenministerium

    Beitrag

    Wie es aussieht, hat Xinhai den Chinopischen Bund verlassen und ist ... eingeschlafen. Einen schlafenden Drachen sollte man nicht wecken.

  • Präsidentenpalast

    Sun Han - - Sunya

    Beitrag

    Handlung:Lässt den Präsidentenpalast von Militär mit schweren Geschützen und mehreren hundert Soldaten abriegeln. Zudem wird der Platz rund um den Präsidentenpalast weiträumig abgesperrt, um Schaulustige auf Distanz zu halten. Den Besetzern wird ein Ultimatum gesetzt bis 3. Mai 18 Uhr gesetzt, um sich zu ergeben und das Gebäude kampflos zu verlassen.

  • [Büro] Außenminister

    Sun Han - - Außenministerium

    Beitrag

    Zitat von Michail Kalinin: „Chinopien hat einen Delegierten zur sogenannten IDF nach Rataelon entsendet. Ich bedauere es doch etwas, dass sie somit dieses unilaterale Konstrukt aufwerten, das bislang international eher boykotiert wird.“ Nun, ich denke es ist nur fair, wenn wir nicht nur der Konferenz in Bergen, sondern auch der Diplomatischen Plattform in Manuri eine Chance geben, nicht wahr? Boykotthaltungen führen lediglich zur Sprachlosigkeit und Sprachlosigkeit zu unnötigen Konflikten, die d…

  • [Büro] Außenminister

    Sun Han - - Außenministerium

    Beitrag

    Zitat von Michail Kalinin: „Gut ich leite das weiter. Ich hoffe, Chinopien nimmt an der Konferenz in Bergen teil. Auch hörte ich, dass Frau Bont derzeit in Chinopien weilt. Ich hoffe, sie führt keinen Propagandakrieg.“ Ja, der Chinopische Bund wird an der Konferenz in Bergen teilnehmen. Frau Bont konferiert gerade mit dem chinopischen Reichskanzler. Wie ich hörte, geht es um einen Grundlagenvertrag.