Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sondersitzung

    People's Action Party - - Stadtversammlung

    Beitrag

    Handlung:Die Abgeordneten der PAP, die die übergroße Mehrheit der Stadtversammlung ausmachen, erheben sich und applaudieren frenetisch. Viele rufen "Diyarasu!" oder auch "Tod dem Kommunismus!" Somit ist der Beschluss per Akklamation angenommen.

  • Handlung:Nach einer Tagung der wichtigsten Persönlichkeiten der Partei gibt man foglende Presseerklärung heraus: Die People's Action Party sieht den Zustand Groß-Chinopiens mit sehr großer Sorge. Durch das Handeln Xinhais ist die Bundesintegrität massiv gefährdet. Die PAP gesteht dazu ein, dass mit einigen Argumenten die Zeit für eine endgültige Einigung Chinopiens noch nicht reif war, wo doch die politischen und gesellschaftlichen Systeme noch so grundverschieden waren und der Kommunismus noch …

  • Handlung:Im zweiten Tagesordnungspunkt wird Wong Hong Kuan, der Minister für Sicherheit, zum neuen Generalsekretär gewählt.

  • Handlung:Auf einer "kleinen" Parteikonferenz, die einberufen worden ist, um erneut die unverbrüchliche Einheit von Partei und Staatspräsidentin und Stadtrat zu artikulieren, wird ohne Gegenstimme ein Manifest angenommen, welches den Grundtenor trägt, dass die Flutkatastrophe und ihre Folgen nicht dazu führen dürfen, dass der Kommunismus oder eine Abkehr von Tradition und Ordnung ihr Unwesen in Diyarasu treiben dürfen und man beides mit aller Macht bekämpfen wird. Vor allem der Punkt des strickte…

  • Handlung:Die Abgeordneten der PAP erheben sich, um zu applaudieren, und die Fraktionsspitzen gratulieren der neuen Staatspräsidentin.

  • [Antrag] Vertretergesetz

    People's Action Party - - Stadtversammlung

    Beitrag

    Handlung:Darüber hinaus wird beantragt, dass übergangsweise bis zur Ernennung eines regulären Vertreters die Prov. Staatspräsidentin die Vertretung Diyarasus übernehmen soll. Der Antrag wird für sich von Lin Ya De bestätigt.

  • Handlung:Ohne große Gegenstimmen oder Enthaltung wird Lin Ya De von der Generalversammlung zur neuen Vorsitzenden der PAP gewählt. Zwar haben vereinzelte Personen Besorgnis darüber geäußert, dass die werte Dame nicht aus Diyarasu stammt und erst kurz vor der Versammlung in die Partei eingetreten ist. Aber eine Alternative ist nicht abzusehen. Von daher will man ihr diese Chance geben.

  • Handlung:Die Generalversammlung der PAP ist zusammengetreten, um einen neuen Parteivorstand zu wählen, der die seit Jahrzehnten in Diyarasu herrschende Partei in die neue Ära des Bundesstaates führen soll.

  • avatar-422.gif - § 1 Name, Kurzbezeichnung, Zweck Die Partei führt den Namen "People's Action Party of Diyarasu" sowie die Kurzbezeichnung "PAP". Der Zweck der Partei ist die Mitwirkung an der Bildung des politischen Willens des Volkes auf allen Gebieten des öffentlichen Lebens. - § 2 Mitgliedschaft Voraussetzungen für den Erwerb der Mitgliedsrechte ist ein schriftlicher Aufnahmeantrag an den Parteivorstand. Über die Aufnahme entscheidet der Parteivorstand in eigener Zuständigkeit. Ein Mitglied,…

  • Grundsatzprogramm der People's Action Party pap2.gif Die People's Action Party richtet ihre Anstrengungen darauf, die gewachsenen und bewährten politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse zu bewahren. Tradition und Sicherheit spielen eine wichtige Rolle in der politischen Arbeit der PAP. Innenpolitik: - Innere Sicherheit: Wir stehen für eine strenge Sicherheitspolitik zum Schutz der Nation nach Innen, welche durch die Diyarasu Police Force gewährleistet wird. Die Sicherheit des Volkes steht …