Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 41.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Halle der Jadewellen

    Microlympia 2010 - - Kaiserlicher Sommerpalast

    Beitrag

    Handlung:Irgendwann nach einer gewissen Zeit werden die Rundfahtteilnehmer durchd as Kaiserpaar verabschiedet und begeben sich zurück zum Olympischen Dorf.

  • Handlung:Der Reisegruppenleiter erhebt und verneigt sich mit dem Gedanken, dass dies der glücklichste Tag seines Lebens ist.

  • Handlung:Der Gruppenleiter reagiert gar nicht wirklich auf diese Frage, sondern verneigt sich einfach nur und verharrt in dieser Position.

  • Nun ja, ich denke, die weiteren Teilnehmer wird man irgendwann wieder auffinden.

  • Ach, mach Euch darum keine Sorgen, werte Nüshi. Die Gastfreundschaft der Chinopen ist auch für den Sohn des Himmels sprichwörtlich.

  • Ein Ansprechen des Kaisers ist Euch nur gestattet, sofern er Euch zuvor angesprochen hat.

  • Ihr müsst Euch angemessen verhalten und dem Sohn des Himmels Ehre und Respekt erbieten. Ob Ihr Euch nun verneigt oder eine andere Form wählt, das ist Euch überlassen. Und den Kaiser zu fotografieren ist nicht verboten, man siehe nur das Bild am Tor des Himmlischen Friedens.

  • Handlung:Der Reisegruppenleiter entschdulgit sich kurz und marschiert zum befehlshabenden Gardisten. Dieser marschiert seinerseits in die Halle der Jadewellen. Nach kurzer Zeit kehrt er zurück und redet kurz mit dem Reisegruppenleiter, der daraufhin zur Reisegruppe zurückkehrt. Seine Erhabene Majestät erweist uns die Gnade, in wenigen Augenblicken sich an der Tür der Halle zu zeigen. Was Ihre Kaiserliche Majestät die Kaiserin anbelangt, so wurde mir bisher keine Auskunft erteilt.

  • Handlung:Schaut fast so, als ob er weiß, dass sie gleich trösten muss. Nun, werte Nüshi, wir könnten anfragen lassen, ob sich der Sohn des Himmels einmal zeigt, aber einfach hinein marschieren, dies ist eher ... nicht möglich.

  • Wie meinen?

  • Osttor

    Microlympia 2010 - - Kaiserlicher Sommerpalast

    Beitrag

    Nicht so schnell. Wir werden jetzt erst einmal eintreten. Handlung:Und so schreitet man durch das Osttor und geht des Weges.

  • Handlung:Nachdem man die Halle des Wohlwollens und der Langlebigkeit, in etwa hier die Entsprechung der Halle der Höchsten Harmonie und das Gebäude, auf das man nach dem Eintritt ins Osttor als erstes trifft, besichtigt hat, schreitet man zur Halle der Jadewellen. Diese ist von Kaiserlichen Leibgardisten geradezu umstellt. Werte Damen, werte Herren, dies ist die Halle der Jadewellen, die Privatgemächer Seiner Erhabenen Majestät und Ihrer Kaiserlichen Majestät der Kaiserin, die sich, wie man unsc…

  • Osttor

    Microlympia 2010 - - Kaiserlicher Sommerpalast

    Beitrag

    Das wird das Gerahmte Gelbe Banner, der Teil der Kaiserlichen Leibgarde, der für den Schutz des Sommerpalastes zuständig ist, zu verhindern wissen.

  • Ihr werdet sie ja gleich in live erleben. Handlung:Und so macht man sich auf den Weg. Nachdem der Gruppenleiter ihnen auch noch den Kaiserlichen Ahnentempel gezeigt hat, führt der Weg über die Kaiserliche Reichsversammlung und letztendlich zum Himmelstempel samt Himmelsaltar. Als dieser besichtigt wurde, holt der Bus die Stadtrundfahrtsgruppe dort ab und fährt sie zum Kaiserlichen Sommerpalast.

  • Handlung:... wird am Osttor aus dem Bus gelassen. Werte Damen und Herren, wir haben nun den Kaiserlichen Sommerpalast hier in Qianlongjing erreicht, sein vollständiger chinopischer Name, Yíhéyuán, heißt in etwas: Garten der gehegten Harmonie. Handlung:Lässt Pläne verteilen. Wie sie sehen, ist die egsamte Anlage sehr groß, genauer gesagt: 290 ha.

  • Der Himmelstempel ist der höchste daoistische Tempel des Reiches. In ihm bzw. auf dem im südlichen Teil liegenden und mit dem nördlichen durch die 360 Meter lange Danbi-Brücke verbundenen Himmelsaltar bringt der Sohn des Himmels jedes Jahr zur Wintersonnenwende, dem als Fest des Himmels höchsten chinopischen Feiertag, die Opfergaben dar, um dem Himmel als Ursprung der kosmischen und sittlichen Ordnung für das balufende Jahr zu danken, um für ein reiches und fruchtbares kommendes Jahr zu bitten u…

  • Nicht so eilig. Zunächst stehen der Himmelstempel und die Reichsversammlung auf dem Plan, und dann werden wir den Sommerpalast aufsuchen. SimOff:Aber das werden wir abkürzen. ^^

  • Handlung:Verkneift sich, dass dies gegenüber dem Westen auf Gegenseitigkeit beruht. Natürlich dürft Ihr Fotos machen.

  • Nicht ganz, denn der mit dem Mandat des Himmels ausgestattete Kaiser ist der Drachenthron, der Drachenthron wiederum das Symbol des Kaisers. Der Sohn des Himmels ist der ruhende Polarstern auf dem Drachenthron, um den sich die absteigenden konzentrischen Kreise des Tiānxià, was in Euer Sprache wohl am besten mit "Alles unter dem Himmel" übersetzt werden mag, gruppieren. Der Kaiserliche Palast wurde streng nach Maßstäben errichtet, die die Ordnung des Himmels auf Erden abbilden. Der Drachenthron …

  • Würde es Euch überraschen, wenn ich sage "beides"?