Im Krankenhaus in Godwana

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Im Krankenhaus in Godwana

    Aufgrund ihres Zusammenbruchs auf offener Straße, in Folge einer Auseinandersetzung mit Wao, wurde Sophie in die nächste Klinik eingeliefert..... allein.... er hatte sie nicht begleitet. Sie wurde untersucht und ärztlich versorgt. Außer dem Ohnmachtsanfall hatte sie Gott sei Dank keine weiteren Schädigungen erlitten.

    Als sie am nächsten Morgen aufwachte und begriff, wo sie sich befand, umfing sie eine erneute dumpfe Traurigkeit, die ihr Herz schwer machte. Sie verweigerte das Frühstück und war selbst mittags nicht dazu zu bewegen Nahrung zu sich zu nehmen. Der Welt scheinbar völlig entrückt starrte sie zum Fenster hinaus, jedoch kreisten innerlich alle ihre Gedanken nur um Wao und ihre gemeinsamen Erlebnisse....