Kaufhaus Nr. 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufhaus Nr. 1

    Kaufhaus Nr. 1 von Huangzhou


    Architektonisch reizvoll


    Moderne Kleidung im sozialistischen Stil


    Fachliche Beratung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen


    Reiche Auswahl bei Sport und Spiel


    Die Schallplattenabteilung mit berühmten Titeln wie "Unsere Volksarmee ist unbesiegbar!" oder "Mein Land ist das beste!"


    Immer in großer Auswahl - Genuß und Lebensmittel -dank der hohen Planerfüllung


    Auch für die Kleinen ist gesorgt


    Einrichtung, die die Kunden fröhlich macht


    zufriedene Kunden

    Das Kaufhaus Nr. 1 der Hauptstadt Huangzhou, das beweist wie überlegen die xinhainesische Planwirtschaft unter der brillanten Führung von Wen Cheng Chang funktioniert.
  • Eine eher gelangweilt wirkende Verkäuferin schwatzt mit einer nicht weniger gelangweilt wirkenden Kollegin, während sich beide für den Kunden, der ihnen kein hoher Funktionär zu sein scheint, nicht sonderlich interessieren. Wenn er die Ware unbedingt haben will, kann er ja schreien. Schließlich gibt es ja in aller Regel mehr Kunden als Ware und außerdem sind Kunden grundsätzlich erst einmal reaktionäre Elemente, die die Verkäuferinnen bei wichtigeren Angelegenheiten stören. Ein Teil der besagten Unterhaltung besteht darin, daß die Verkäuferin darüber schimpft, daß die Lippenstifte, die sie einer Bekannten im Tausch gegen eine Eintrittskarte ins Theater vorbeibringen wollte, von dem herstellenden Betrieb wieder einmal nicht geliefert wurden. Angeblich wegen Materialmangel, doch natürlich weiß, die Verkäuferin sehr genau, daß es sich dort um korrupte Faulpelze handelt. Daß Verkäuferin ein einträglicher Arbeitsplatz zu sein scheint, ist angesichts des echten Goldschmucks, den eine der beiden Kolleginen trägt, kaum zu übersehen, auch läßt das gesunde Aussehen der beiden Damen nicht verkennen, daß ihnen weder an Lebensmitteln noch Kosmetik oder Arzneimitteln fehlt. Nur der höchsten Nomenklatura muß man sich doch tatsächlich ehrerbietig zeigen, unglaublich...
    Wir sind das Staatsvolk der Demokratischen Volksrepublik Xinhai!
  • Handlung:
    Ein Kunde befragt eine Verkäuferin, wie es sein könne, daß gegenwärtig keine Frisiercreme zu kaufen gebe, weil das Verwenden von Frisiercreme neuerdings wieder eine kapitalistische Eigenart sei, aber gleichzeitig auch abstehende Haare eine kapitalistische Eigenart darstellen. Daraufhin erhält er ein Achselzucken und den gutgemeinten Hinweis, daß sich vielleicht noch mal das eine oder andere in dieser Frage ändern werde, wenn man klar darüber sehe, ob der Betrieb die Produktion in nächster Zeit wieder aufnehmen könne. Einem anderen Kunden wird dezent erklärt, daß es nicht die Schuld von Handel und Produktion sei, wenn die Armlänge der Kunden nicht den Materialeinsparungszielen entspreche. Außerdem seien dieses Jahr Anzüge mit kurzen Armen ganz groß in Mode und zwar überall auf der ganzen Welt.

    Wir sind das Staatsvolk der Demokratischen Volksrepublik Xinhai!
  • Handlung:
    Geht zu der Verkäuferin. Die Verkäuferin schüttelt nur den Kopf, als Sie die Antwort der anderen Verkäuferin hört



    Wieso schütteln Sie den Kopf?

    Handlung:
    Die verkäuferin sagt , dass die Frisiercreme momentan knapp ist, wie so vieles. Wir haben erst heute morgen nach lange zeit wieder eine schöne und große Nahrungslieferung rein bekommen.



    Das hab ich aber anders in Erinnerung
    Handlung:
    Die verkäuferin sagt, dass das sichelich nur eine Phase ist, wegen den Wetter und so.



    Vielen Dank für das Gespräch
    Handlung:
    Er bezahlt und geht nach draußen mit dem Einkauf


    Präfekt der Präfektur Xumen


    我 是 Min Zhu Zedong


    Proletarier aller Länder vereinigt euch
  • Handlung:
    Schlendert gemütlich durch das fast menschenleere Kaufhaus. Einzig die gelangweilten Verkäufer hauchen dem Kaufhaus etwas leben ein. Trotz der Inaktivität der Regierung fällt in den Gesprächen keine Kritik an der Staatsführung und der Partei.Il-Sung ist damit sehr zufrieden und geht in der Zentrale Bericht erstatten

    Großmarschall Pak Il-Sung
    Oberster Führer der VR Xinhai
    Staatspräsident der VR Xinhai
    Generalsekretär der KPCh
    Vorsitzender der ZMK