Beantragung der VMF-Auflösung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beantragung der VMF-Auflösung

    Bereits vor einiger Zeit hat die Vertretung der Chinopischen Fußballliga (CFL) bei der Vereinigung Micronationaler Fußballligen (VMF) nach privater Ankündigung an andere Verbände/Ligen die Auflösung der VMF in deren Versammlung beantragt. Die Gründe dafür sind leicht auszumachen: Die VMF besteht nur noch aus den Ligen Chinopiens, Gran Novaras/der Intesa, der DU, Astors und Dionysos' - und in fast allen ist kein den VMF-Statuen gemäßer Spielbetrieb mehr gewährleistet. Darüber hinaus ist die VMF führungslos, nachdem ihr Generalsekretär Henry Forster bereits Ende des letzten Jahres sein Amt neiderlegte, wohingegen seine Stellvertreterin, Sabrina Strahlsonne, bereits seit rund vier Monaten nicht mehr in der VMF-Zentrale gesehen wurde und auch nicht auf eine briefliche Benachrichtigung [E-Mail] reagierte. Ebenso sind die VMF-Strukturen offensichtlich nicht mehr zeitgemäß, und auch die CFL hat sich für ein anderes Modell ausgesprochen und eingesetzt, was vom Vertreter des gran-novarischen Verbandes, Guiseppe de Rossi, bereits vor einiger Zeit vorgestellt worden ist bzw. sich an der neuen Form des Olympischen Komitees orientieren soll.
    Qiánhé

    verstorbener Sohn des Himmels, Göttlich Erhabener Kaiser

    * 05.01.1967 / + 06.07.2013