Palast der Familie Taizong

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Handlung:
    Ein Schreiben des Hofamtes wird überbracht.





    Im Auftrag Seiner Erhabenen Majestät des Sohns des Himmels
    grüße ich Euch, ehrbarer Taizong Li,
    und teile Euch das Folgende mit:


    Hiermit werdet Ihr eingeladen, unverzüglich zum Kaiserlichen Palast aufzubrechen,
    um die Worte des Herrn der zehntausend Jahre zu vernehmen,
    welche der aktuellen Situation innerhalb des Khanats Ostania gewidmet sind.

    Gez. am vierzehnten Tage des sechsten Monats im vierten Jahre der Ära des Qiánhé-Kaisers
    zur heiligen Haupt- und Residenzstadt des Kaiserreiches, Qianlongjing,


    Cuī Xiāo Hán
    Großpräfekt des Kaiserlichen Hofamtes
    Cuī Xiāo Hán

    Großpräfekt des Kaiserlichen Hofamtes
  • Handlung:
    Ein Konvoi bestehend aus einigen Limousinen und zunächst angeführt von traditionell gekleideten ostanischen Lanzenreitern verlässt den Palast. Kilometerlang stehen die Menschen am Straßenrand und winken dem Konvoi zu. Am M'ing International Airport angekommen besteigt Taizong Li einen Flieger nach Qianlongjing.

    Groß-Khan der Provinz Ostania
    Enkel der Jia Sen, Ur-Enkel des Huan Sen