Continental Football League geht in die erste Saison

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Continental Football League geht in die erste Saison

    Ich darf verkünden, dass die Continental Football League (CFL) als Nachfolgerin der Chinopischen Fußballliga in den Startlöchern steht und alsbald in ihre erste Saison gehen wird. Vereinsmannschaften aus Groß-Chinopien, Andro, Pahlawan, Huangzhou und den téngischen Überseegebieten sind zur Teilnahme berechtigt. An die entsprechenden Länder bzw. deren Sportbünde werden bald Einladungen herausgehen.

    SimOff:
    Es wäre schön,. wenn sich zumindest noch eine Mannschaft aus Chinopien finden würde. Ein- oder zweimal 30 Punkte in der Woche verteilen, kann nicht zu viel AUfwand sein. ;)

    Anmeldung:
    Zum NetzwerK: mikronation.eu/

    Hier bitte zunächst registrieren.

    Teams zur Continental Footbaal League anmelden:
    1. Besuche das NETZWERK, melde dort einen Account an. Achtung, die Anmeldung ist einmalig. Alle Identitäten, Vereine und Unternehmen kannst du mit dem einen Account anlegen und verwalten.
    2. Lege nach erfolgreicher Registrierung die entsprechende Person an, die den Verein besitzen soll.
    3. Lege den entsprechenden Verein an.
    4. Nun rufe das Sportsystem auf. Wenn du eingeloggt bist, findet du unter "Meine Ligen" und dann unter "Meine Wettbewerbe" den Link "Neue Anmeldung für eine Liga". Dort meldest du dich mit deinem Verein für die entsprechende Liga an. Nun muss die Teilnahme nur noch durch den Ligaleiter bestätigt werden. Das Setzen erfolgt ebenfalls dort im System, sobald die Liga gestartet ist.

    Qiánhé

    verstorbener Sohn des Himmels, Göttlich Erhabener Kaiser

    * 05.01.1967 / + 06.07.2013
  • SimOff:
    [Hier noch die Einladung, die ich in diesem Falle an Andro gepostet habe. Dort sind weitere Erklärungen enthalten:]

    Ich mache es mal simoff. Für eine richtige Simon-Einladung mit allem herum ist meine Zeit leider derzeit noch zu begrenzt. ;)

    Wie ihr vielleicht schon aus den entsprechenden Verhandlungen in Téngóku wisst, steht die Continental Football League in den Startlöchern für ihre erste Saison. Teilnahmeberechtigt sind Vereinsmannschaften aus Andro, Chinopien, Pahlawan, Huangzhou und den téngischen Überseegebieten. Dazu wird es einen Pokalwettbewerb und internationale Vergleiche mit der téngischen Liga geben.

    Daher lade ich alle Androsen herzlich ein, daran mit einer Mannschaft teilzunehmen. Als Setzsystem wird das "Netzwerk" aus dem Medianischen Imperium benutzt. So funktioniert die Anmeldung:

    Zum NetzwerK: mikronation.eu/

    Hier bitte zunächst registrieren.

    Teams zur Continental Footbaal League anmelden:
    1. Besuche das NETZWERK, melde dort einen Account an. Achtung, die Anmeldung ist einmalig. Alle Identitäten, Vereine und Unternehmen kannst du mit dem einen Account anlegen und verwalten.
    2. Lege nach erfolgreicher Registrierung die entsprechende Person an, die den Verein besitzen soll.
    3. Lege den entsprechenden Verein an.
    4. Nun rufe das Sportsystem auf. Wenn du eingeloggt bist, findet du unter "Meine Ligen" und dann unter "Meine Wettbewerbe" den Link "Neue Anmeldung für eine Liga". Dort meldest du dich mit deinem Verein für die entsprechende Liga an. Nun muss die Teilnahme nur noch durch den Ligaleiter bestätigt werden. Das Setzen erfolgt ebenfalls dort im System, sobald die Liga gestartet ist.


    Dazu gibt es ein (noch sehr rudimentäres) Forum in Chinopien, worüber die Ausgestaltung der Liga laufen wird: chinopien.mn-welt.de/forum/index.php?page=Board&boardID=303

    In der ersten Saison wird es noch keine Kaderpflicht geben. Allerdings ist dies für die zweite vorgesehen, und auch schon jetzt wäre es einfach schöner, wenn jede Mannschaft einen Kader bestimmen würde, um etwaige Transfers, Torschützen u. ä. simulieren zu können. Ansonsten wird nach den VMF-Regeln (30 Setzpunkte auf Abwehr, Mittelfeld und Sturm) samt einiger Erweiterungen (1 Setzpunkt mehr für Heimmannschaft, +/- 0,33 Setzpunkte pro Sieg/Niederlage) sowie einem Generator, der die Ergebnisse realistischer macht, gespielt.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn wir also alsbald androische Mannschaften auf den Spielfeldern der CFL sehen würden!

    Qiánhé

    verstorbener Sohn des Himmels, Göttlich Erhabener Kaiser

    * 05.01.1967 / + 06.07.2013